Spielplatz Jahreshauptinspektion im Außenbereich DIN EN 1176-7

Einsatzgebiet: Berlin, Brandenburg, Mecklenburg Vorpommern, Sachsen, Sachsen Anhalt.

Auf Anfrage auch andere Bundesländer (DE).

Gemäß der DIN EN 1176-7 unterliegen öffentliche Kinderspielplätze einschließlich ihrer Geräte, Mobiliar, Einfriedungen und Freiflächen der einmal jährlichen Hauptinspektion. Die Spielplatz Jahreshauptinspektion ist mit der alle zwei Jahre wiederkehrenden KFZ Hauptuntersuchung zu vergleichen. Sie dient zur Feststellung des betriebssicheren Zustandes von Anlage und Geräte. Die Betreiber öffentlicher Kinderspielplätze sind für die Verkehrssicherungspflicht verantwortlich. Für öffentliche Spielplatzgeräte gilt die DIN EN 1176. Somit Gültigkeit für jegliche Kinder- und Jugendeinrichtungen, z.B. Kitas, Schulen, Jugendherbergen. Weiterhin; Vereinsgelände, Campingplätze, Park- und Freizeiteinrichtungen, Garten Ausstellungen, Restaurants, Einkaufcenter, Schwimmbäder, Tankstellen, Restaurants, Raststätten, Hotel- und Ferienwohnanlagen, Veranstaltungsorte,  Wohnanlagen (auch "WEG" Wohnanlagen).

Sie haben Fragen? Möchten ein Kostenangebot?

Schreiben Sie uns eine Email, oder nutzen Sie das nachstehende Kontaktformular.


Unverbindliches Kostenangebot für die Spielplatz Jahreshauptinspektion anfordern.

(Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben).

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.